Liebfrauenmünster


Als der Teufel pampig wurde

Der Bau des Ingolstädter Liebfrauenmünsters soll den Teufel derart aufgeregt haben, dass er einen Stein durch die Gegend schleuderte. Liegen geblieben ist er – bis heute – in der Ingolstädter Altstadt an der Ecke Theresienstraße/Am…